Protein-Schoko-Baked-Oats

High Protein Schoko Baked Oats: Dieses Rezept kann sich sehen lassen. Zum einen schmeckt es einfach herrlich cremig und schokoladig, ohne dazu allzu lange in der Zubereitung zu benötigen, zum anderen ist es eine tolle Proteinquelle und – ihr habt es vielleicht schon geahnt – vegan. 

46 g Protein pro Portion – das perfekte Frühstück für sportlich Aktive

Diese Schoko Baked Oats haben es in sich! Es sind ganze 46 g Protein pro Portion enthalten. Damit sind die Baked Oats eine hervorragende Frühstücksalternative für alle, die Wert auf eine hohe Proteinzufuhr legen – wie zum Beispiel Sportler.  

Die Hauptproteinquelle ist hier das Erbsenprotein: 30 g haben 24 g Protein. Alternativ zum Erbsenprotein könntet ihr aber auch z.B. Reisprotein oder veganes Schokoproteinpulver verwenden – achtet aber immer darauf, dass es von guter Qualität ist und möglichst frei von zugesetzten Stoffen! 

So gelingen die Protein Schoko Baked Oats ganz leicht – eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Den Ofen auf 200 °C vorheizen.

Eine halbe Banane auf einem Teller mit einer Gabel zermatschen und in eine Schüssel geben. Die Schüssel sollte für den Ofen geeignet sein! 

Haferflocken, Erbsenprotein, Backkakao, Backpulver sowie Pflanzenmilch in die ofenfeste Schüssel geben und alles gut verrühren. 

Nun für 20 Minuten im Ofen backen. 

Danach die Baked Oats aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Vorsicht heiß! 

Das Frosting währenddessen zubereiten

Sojajoghurt und Backkakao vermischen. Die Zartbitterschokolade klein hacken. Alles auf die Baked Oats verteilen. Sobald es etwas abgekühlt ist: Genießen!

Die Protein Schoko Baked Oats sind:

  • vegan
  • eifrei/milchfrei/laktosefrei 
  • schokoladig 
  • cremig 
  • sättigend 
  • proteinreich 

Mehr High-Protein-Rezepte: 

Ihr wollt kein Rezept mehr verpassen? 

Dann folgt mir doch auf Instagram @healthydecisions.foodblog, dort poste ich regelmäßig neue Rezepte und Videos. Schaut gerne mal vorbei!

Wenn dir dieses Rezept gefällt, dann würden ich mich freuen, wenn du es auf Pinterest teilst!

Protein-Schoko-Baked-Oats

High-Protein-Schoko-Baked-Oats – vegan, 46 g Protein pro Portion und fertig in unter 30 Minuten!
Rezept drucken
Zubereitungszeit 5 Min.
Backzeit 20 Min.
Gesamtzeit 25 Min.
Portionen 1

Zutaten
 

  • 1/2 Banane
  • 30 g Haferflocken
  • 30 g Erbsenprotein
  • 1 EL Backkakao
  • 150 ml Pflanzenmilch
  • 1 TL Backpulver

“Frosting”

  • 100 g Sojajoghurt
  • 15 g Zartbitterschokolade
  • 1 TL Backkakao

Rezeptzusammenfassung

  • Den Ofen auf 200 °C vorheizen.
  • Eine halbe Banane auf einem Teller mit einer Gabel zermatschen und in eine Schüssel geben. Die Schüssel sollte für den Ofen geeignet sein!
  • Haferflocken, Erbsenprotein, Backkakao, Backpulver sowie Pflanzenmilch in die ofenfeste Schüssel geben und alles gut verrühren.
  • Nun für 20 Minuten im Ofen backen.
  • Danach die Baked Oats aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Vorsicht heiß!
  • Das Frosting währenddessen zubereiten: Sojajoghurt und Backkakao vermischen. Die Zartbitterschokolade klein hacken. Alles auf die Baked Oats verteilen. Sobald es etwas abgekühlt ist: Genießen!

Nährwertangaben

Kalorien 588
Kohlenhydrate 45.3
Eiweiß 46.3
Fett 19.2
Kategorie Frühstück
Schlagwörter eifrei, milchfrei, vegan

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.