Veganes Schokoeis

Cremiges, selbst gemachtes Schokoeis – vegan und ganz einfach ohne Eismaschine herzustellen. Dieses vegane Schokoeis kommt ohne raffinierten Zucker und mit nur wenigen Zutaten aus. 

Selbst gemachtes Eis ist als gesundes Dessert im Sommer oder einfach als Abkühlung an heißen Tagen super. Ganz besonders liebe ich es, mein Eis im Hörnchen zu genießen – wer braucht da noch eine Eisdiele?

Veganes Schokoeis – so wird’s gemacht

Alle Zutaten in einen Mixer geben und gut pürieren, bis alles gut cremig ist. 

Die Mischung in ein luftdichtes Behältnis geben, das für den Gefrierschrank geeignet ist, und das Ganze für ca. zwei bis vier Stunden einfrieren. Ab und zu rühren, um eine gute Cremigkeit zu gewährleisten.

Vor dem Servieren solltet ihr das Schokoeis etwa 30 Minuten bei Raumtemperatur auftauen lassen. 

Ich bin auch auf Instagram

Dort poste ich regelmäßig gesunde Rezepte. Schau doch mal vorbei!

Das vegane Schokoeis ist

  • cremig
  • glutenfrei
  • ohne raffinierten Zucker
  • milchfrei/laktosefrei/eifrei
  • köstlich

Mehr Eis-Rezepte

Wenn dir dieses Rezept gefällt, dann würden ich mich freuen, wenn du es auf Pinterest teilst!

Veganes Schokoeis

Selbst gemachtes, veganes Schokoeis –  köstlich süß und ohne raffinierten Zucker!
Rezept drucken
Zubereitungszeit 5 Min.
Kühlzeit 4 Stdn.
Gesamtzeit 4 Stdn. 5 Min.
Portionen 7

Zutaten
 

  • 300 ml Kokosjoghurt
  • 3 EL Backkakao
  • 14 Soft-Datteln
  • 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 20 g Nussmus

Rezeptzusammenfassung

  • Alle Zutaten in einen Mixer geben und gut pürieren, bis alles gut cremig ist.
  • Die Mischung in ein luftdichtes Behältnis geben, das für den Gefrierschrank geeignet ist, und das Ganze für ca. zwei bis vier Stunden einfrieren. Ab und zu rühren, um eine gute Cremigkeit zu gewährleisten.
  • Vor dem Servieren solltet ihr das Schokoeis etwa 30 Minuten bei Raumtemperatur auftauen lassen.

Nährwertangaben

Kalorien 126
Kohlenhydrate 13.3
Eiweiß 2.8
Fett 6.1
Kategorie Desserts, Snacks
Schlagwörter eifrei, milchfrei, vegan

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.